Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Anmeldebestätigung
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Anmeldebestätigung bzw. Rechnung, Informationen zum Kursort sowie zu den Kurszeiten. Bei Kursen mit beschränkter Teilnehmerzahl erfolgt die Aufnahme in der Reihenfolge der Anmeldung. Bei Überschreitung der maximalen Teilnehmeranzahl nehme ich Sie gerne in die Warteliste auf und kontaktiere Sie, sobald ein Platz frei wird.
Der Erhalt der Anmeldebestätigung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der Kursgebühr.

 

Gebühren
Die Rechnungsstellung erfolgt mit der Buchungsbestätigung. Bei Anmeldungseingang von weniger als 14 Tagen vor Kursbeginn ist der Rechnungsbetrag sofort fällig. Kosten, die im Zusammenhang mit der Zahlung entstehen, trägt der Buchende. Bei Zahlungsverzug sind Mahngebühren zu zahlen.

 

Stornierung
Bei Abbrechen oder Versäumen der Teilnahme können die Gebühren nicht erstattet oder erlassen werden. Eine Stornierung muss schriftlich erfolgen. Maßgeblich ist der Posteingang. Kostenneutrale Stornierungen müssen bis 14 Tage vor Kursbeginn erfolgen. Bei Stornierung in der Woche vor Kursbeginn betragen die Stornogebühren 50% der Kursgebühr. Eine Rückerstattung nach Kursbeginn ist nicht möglich. Kann vom stornierenden Teilnehmer zum Zeitpunkt der Stornierung ein Ersatzteilnehmer für dasselbe Seminar benannt werden, entfällt die Stornogebühr. Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen vom gesamten Kurs zurücktreten müssen, erhalten Sie die Kursgebühr nach Vorlage einer Kinderärztlichen/Gynäkologischen Bescheinigung erstattet. Die Bescheinigung ist spätestens fünf Tage vor Kursbeginn vorzulegen.

 

Haftung
Stark für Zwei haftet für andere Schäden als Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit nur bei einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung und haftet nicht für Personen- und Sachschäden, welche die Teilnehmenden selbst verschulden. Dies gilt insbesondere, wenn das schädigende Verhalten gegen Anweisungen der Kursleitung gezeigt wird. Sie sind im eigenen Interesse verpflichtet, kursrelevante gesundheitliche oder anderweitige Einschränkungen umgehend der Kursleitung mitzuteilen. Die Teilnahme am Kurs erfolgt in eigener Verantwortung und auf eigenes Risiko.
Stark für Zwei haftet nicht für verlorene oder gestohlene Wertgegenstände.
Unsere Beschreibungen und Preisangaben wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem können wir eine Haftung für eventuelle Druckfehler, Übertragungsfehler oder Änderungen an den Lehrgangsinhalten nicht übernehmen.

 

Änderungen
Änderungen der ausgeschriebenen Termine, des Programm-/Zeitablaufes behalten wir uns bei Erkrankung der Kursleitung oder aber der Unmöglichkeit der Durchführung des Kurses am geplanten Veranstaltungsort vor. Wir behalten uns vor, den Kurs bis 8 Tage vorher abzusagen, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

 

Foto- und Videoaufnahmen
Fotos und Videoaufnahmen werden meinerseits nur in Absprache veröffentlicht. Falls andere Kursteilnehmer Fotos/ Videos während des Kurses erstellen und ggf. veröffentlichen, übernimmt Stark für Zwei dafür keinerlei Haftung.

 

Allgemeines
Sind einzelne Bestandteile der Geschäftsbedingungen unwirksam, wird die Gültigkeit der übrigen hierdurch nicht berührt.

 

Mit der Buchung bzw. der Anmeldung zu einer Veranstaltung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt. Die Überweisung der Kursgebühr gilt als Bestätigung und als Rechnung.