Nordic Walking für Schwangere und darüber hinaus


Aktiv sein für Dich und Dein Baby!

 

Während der Schwangerschaft ist Nordic Walking ein optimaler Einstiegssport. Ist dein Baby dann auf der Welt, könnt ihr euch zusammen aktiv erholen.

Du bringst dich wieder in Form und zeitgleich genießt du gemeinsam mit deinem Baby die Natur. Dein Kind ist nah bei dir und fühlt sich geborgen.

 

Nordic Walking ist ein effizientes Ganzkörpertraining, das ca. 90% der Muskelgruppen trainiert. In der Schwangerschaft hält es deinen Körper fit und bereitet dich so auf die Geburt vor. Es stärkt den Beckenboden, ist eine ideale Ergänzung zur Rückbildung nach der Schwangerschaft und fördert die allgemeine Fitness.


kURSINFOS

Vorab
  • Gemeinsam passen wir den Kurs individuell an - unabhängig von Fitnesstand, Gewicht und Alter, Jeder ist willkommen!
  • die Kurse finden bei fast jedem Wetter statt! Ich zeige Dir wie du dich und dein Baby wetterfest kleidest.
Kursinhalte
  • Nordic Walking Technik mit Gehschule
  • Kräftigungsgymnastik/-Vital und Dehnübungen
  • Mit Baby: Erlernen einer Bindeweise mit Tragetuch oder Tragehilfe und theoretische Grundlagen zum korrekten Tragen
  • Die Einweisung ins "sportliche Babytragen" ersetzt keine Trageberatung. Zu Beginn des Kurses, gebe ich eine kleine Einführung zum Thema Tragen und korrigiere wenn nötig den Sitz der Tragehilfe/Tragetuch und deines Kindes.
  • [Wir starten mit Aufwärmübungen und einer Einführung in die Nordic Walking Technik, die wir ständig verfeinern. Abwechslung bringen Gehschule, Muskelkräftigungs- und Partnerübungen. Zum Abschluss folgen Abwärmübungen in Kombination mit Entspannung.]
Voraussetzungen zur Teilnahme
  • Schwangerschaft:
    • ab der 12.SSW
    • "Okay" vom Gynäkologen
  • Mit Baby:
    • die Nachsorgeuntersuchung beim Gynäkologen ist abgeschlossen
    • die Geburt sollte mindestens acht Wochen zurück liegen
    • die Rückbildung sollte beendet sein oder bereits laufen

Info´s zu den Kursen und Preisen